Leibniz Universität Hannover zur zentralen Website
Konstruktiver Ingenierbau
Wasser und Umwelt
Geodäsie und Geoinformatik
Weitere Einrichtungen

Studium an der Fakultät für Bauingenieurwesen und Geodäsie

Collage: Geodäsie-Studierende steuern einen Copter. Studentin stellt einen massiven Versuchsaufbau ein. Studierende testen eine Gründungsstruktur für eine Offshore-Windenergieanlage. Collage: Geodäsie-Studierende steuern einen Copter. Studentin stellt einen massiven Versuchsaufbau ein. Studierende testen eine Gründungsstruktur für eine Offshore-Windenergieanlage. Collage: Geodäsie-Studierende steuern einen Copter. Studentin stellt einen massiven Versuchsaufbau ein. Studierende testen eine Gründungsstruktur für eine Offshore-Windenergieanlage. © FBG/C.Bierwagen
Die Zukunft gestalten

Eine ausgewogene Mischung aus Theorie und Praxis zeichnen die Studiengänge der Fakultät für Bauingenieurwesen und Geodäsie aus. Die zwei Bachelor- und acht Masterstudiengängen bieten sowohl eine solide Basis für den Berufseinstieg als auch zahlreiche Vertiefungs- und Spezialisierungsmöglichkeiten für eine erfolgreiche Karriere in Industrie, öffentlichem Dienst und Wissenschaft. Berufsbegleitende Fernstudien-Angebote runden das Studienangebot ab.

Die Zukunft gestalten

Eine ausgewogene Mischung aus Theorie und Praxis zeichnen die Studiengänge der Fakultät für Bauingenieurwesen und Geodäsie aus. Die zwei Bachelor- und acht Masterstudiengängen bieten sowohl eine solide Basis für den Berufseinstieg als auch zahlreiche Vertiefungs- und Spezialisierungsmöglichkeiten für eine erfolgreiche Karriere in Industrie, öffentlichem Dienst und Wissenschaft. Berufsbegleitende Fernstudien-Angebote runden das Studienangebot ab.

Alle Studiengänge der Fakultät für Bauingenieurwesen und Geodäsie