• Zielgruppen
  • Suche
 

Mathematik-Vorkurs für Studienanfänger im Bachelor

Der Übergang vom Gymnasium in ein sinnvolles Studium ist erfahrungsgemäß problematisch, besonders dann, wenn wichtige Fächer im Gymnasium nur in Grundkursen bearbeitet worden sind oder wenn das Abitur schon einige Zeit zurückliegt. Der Mathematik-Vorkurs dient daher zur Auffrischung der Kenntnisse im Fach Mathematik, stellt zudem aber auch eine sinnvolle Vorbereitung auf die Vorlesungen in der Mathematik und Mechanik im Studium dar.

Der von der Fakultät für Bauingenieurwesen und Geodäsie kostenlos angebotene Vorkurs wendet sich an zukünftige Studierende der Leibniz Universität Hannover, die im Wintersemester ihr Studium in einem unserer Bachelorstudiengänge beginnen. Er soll Schulstoff auffrischen und Übergangsschwierigkeiten lindern. Vorlesungsstoff wird nicht vorweg genommen. Die Teilnahme an diesem Vorbereitungskurs wird allen Studienanfängern des Bau- und Umweltingenieurwesens, der Computergestützten Ingenieurwissenschaften sowie der Geodäsie und Geoinformatik dringend empfohlen.

 Folgende Termine gelten für den Mathematik-Vorkurs des WS 17/18:

Datum
Uhrzeit
Ort

02.10.2017

08:00-11:00

E 001 (Gebäude 1101)

 

15:00-17:00

Kleingruppenübung

04.10.2017

08:00-11:00

E 001

 

15:00-17:00

Kleingruppenübung

05.10.2017

08:00-11:00

E 001

 

15:00-17:00

Kleingruppenübung

06.10.2017

08:00-11:00

E 001

 

15:00-17:00

Kleingruppenübung

09.10.2017

08:00-11:00

E 001

 

15:00-17:00

Kleingruppenübung

10.10.2017

8:00-11:00

E 001

 

15:00-17:00

Kleingruppenübung

12.10.2017

08:00-11:00

E 001

 

15:00-17:00

Kleingruppenübung

13.10.2017 08:00-11:00 E 001
15:00-17:00 Kleingruppenübung

Speziell werden unter anderem die Themengebiete Zahlenbereiche, Funktionen (exponentielle, logarithmische, hyperbolische etc.), Integration und Gleichungssysteme behandelt. Die behandelten Themenbereiche werden teilweise nicht erneut in den Mathematik-Vorlesungen behandelt, jedoch zeigt die Erfahrung, dass mangelnde Kenntnisse häufig zu Punktverlusten in den Prüfungen führen.

Um schon einmal die formale Organisation einer Vorlesung kennenzulernen, werden Sie nach dem Besuch der eigentlichen Vorlesung in Kleingruppen von 20-25 Personen eingeteilt. Innerhalb dieser Übungsgruppen werden Sie die in der Vorlesung behandelten Inhalte noch einmal besprechen und Beispielaufgaben lösen.

Zudem bietet der Vorkurs auch die Möglichkeit, die zukünftigen Kommilitonen kennenzulernen und evtl. schon eine Lerngruppe zu bilden.

Bitte senden Sie uns als Anmeldung zum kostenlosen Mathe-Vorkurs eine E-Mail an folgende Adresse:

vorkurs-fbgmath.uni-hannover.de

Als Betreff geben Sie bitte ihren Studiengang an. Vielen Dank!