Leibniz Universität Hannover zur zentralen Website
Konstruktiver Ingenieurbau
Wasser und Umwelt
Geodäsie und Geoinformatik
Weitere Einrichtungen
 
FakultätNews & VeranstaltungenVeranstaltungen
Machine learning as a tool to "map the world"? On remote sensing and predictive modelling for environmental monitoring
17 Mai
17. Mai. 2022 | 16:00 - 17:00
Geodätisches Kolloquium

Machine learning as a tool to "map the world"? On remote sensing and predictive modelling for environmental monitoring

Vortrag im Rahmen des Geodätischen Kolloquiums

Die Vorträge finden im Hörsaal A104 im Geodätischen Institut, Nienburger Str. 1, statt. (Eckeingang gegenüber der Haltestelle „Schneiderberg“ der Stadtbahnlinien 4 und 5). 

Weiter ist die Teilnahme hybrid unter folgendem Link möglich:

uni-hannover.webex.com/meet/Geod.Kolloquium (Meeting-Kennnummer: 840 755 139).

 

Referent/Referentin

Prof. Dr. Hanna Meyer

Institut für Landschaftsökologie, Westfälische Wilhelms-Universität Münster 

Veranstalter

Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover, Fachrichtung Geodäsie und Geoinformatik

DVW Niedersachsen/Bremen e.V.

Termin

17. Mai. 2022
16:00 - 17:00

Kontakt

Studiendekanat Geodäsie und Geoinformatik
Tel.: 0511 762-4408
studiendekanat-geodaesie@fbg.uni-hannover.de

Ort

Geodätisches Institut
Geb.: 3101
Raum: Hörsaal
A104
Nienburger Str. 1
Hannover 30167
Standort anzeigen

Weblink